Die Klangmassage

Es handelt sich bei der Klangmassage um eine ganzheitliche Methode für Körper und Seele und bewirkt eine tiefe Entspannung. Sie

  • stärkt das Urvertrauen des Menschen
  • erleichtert damit das Loslassen auf körperlicher und mentaler Ebene
  • trägt zur Gesundheitsförderung bei
  • unterstützt die Körperwahrnehmung
  • trägt zur Aktivierung von Ressourcen bei
  • unterstützt dabei die Stärkung von Selbstbewusstsein, Schaffenskraft und Motivation.

Nach einem Informationsgespräch werden die Klangschalen auf den bekleideten Körper des Klienten aufgesetzt und angetönt. Die Klangmassage kann in Bauch- oder Rückenlage, in der Seitenlage oder auch im Sitzen sowie im Rollstuhl durchgeführt werden.

Die jeweils typischen Frequenzbereiche der verschiedenen Klangschalen sprechen bestimmte Körperbereiche besonders gut an.

  • harmonische Klänge beruhigen Körper und Geist
  • feine Vibrationen breiten sich nach und nach im Körper aus
  • eine wohltuende Entspannung setzt ein
  • man schenkt sich selbst wieder Achtsamkeit und Wohlbefinden
  • Raum für Ruhe und Resonanz bringen Harmonie und Entspannung

Ein abschließendes Gespräch gibt den Klienten die Möglichkeit, ihre Erfahrungen mitzuteilen. So werden bei jeder Klangmassage die Erlebnisinhalte bewusst und es können Ansatzpunkte für nachfolgende Sitzungen festgehalten werden.

Der zeitliche Rahmen der Klangmassage wird Ihren Bedürfsnissen für den jeweiligen Tag angepasst. Bitte sprechen Sie mich an.

Foto©: Stefanie Aumund-Kopp